Objektdetail.

Deutschland, Rheinland-Pfalz, Neustadt An Der Weinstrasse, -

ID 1569348 Bauerwartungs-/Bauland (Umlegungsverfahren läuft!) in sonnenverwöhnter Ortsrandlage von Neustadt.

Das zum Verkauf anstehende Grundstück besteht aus zwei Flurstücknummern mit einer Gesamtgröße von ca. 923 m² und liegt im Bereich zwischen der Gimmeldinger Strasse und dem Mussbacher Kreisverkehr. Das Grundstück wird zum Höchstpreis verkauft.Das Grundstück wird derzeit noch bewirtschaftet (Wingert). Der Pachtvertrag läuft vom 01.02. bis zum 31.01. jeden Jahres. Er verlängert sich auf unbestimmte Zeit, wenn er nicht spätestens am 3. Werktag des vorletzten Jahres vor Pachtende schriftlich gekündigt wird. Die Pacht beträgt jährlich 51.13 Euro.

1,00
Preis (EUR)
1,00
0,00
Lage
-
0,00
Räume (Anz.)
0,00

Objektdaten.

imo:Objektkategorie
WohnenJa
KaufJa
Standort
Postleitzahl67434
OrtNeustadt
StrasseWachenheimer Straße (Flurstücknummer
imo:Hausnummer4265/4 und 4265/5)
LandDEU
imo:Kontaktperson
E-Mail Zentraleich@erbitte.info
Telefon Zentrale06321 1890-429
Fax06321 1890 147
NameMayer
VornameGaby
imo:AnredeFrau
imo:FirmaFriederich Immobilien
StrasseKarolinenstraße
imo:Hausnummer8
Postleitzahl67434
OrtNeustadt
wwwwww.immoecht.de
imo:Preise
Kaufpreis1.00
Aussen Courtage / Provision5,95%
Inkl. MwstJa
WährungEUR
imo:Flächen
imo:Grundstücksfläche923.00
imo:Zustand Angaben
BebaubarB_PLAN
Weitere Informationen
ObjektBauerwartungs-/Bauland (Umlegungsverfahren läuft!) in sonnenverwöhnter Ortsrandlage von Neustadt
Lage:: Objektlage: Das Grundstück befindet sich in sonnenverwöhnter Lage von Neustadt an der Weinstraße, am Rand der Ortsbebauung mit Blick auf den Haardtrand (Tor zum Naturpark Pfälzer Wald). Es ist nach Osten begrenzt durch die Rheinebene, inmitten der Weinberge und dennoch zentrumsnah. Schulen und Einkaufsmöglichkeiten sind nicht weit entfernt. Eine schnelle Anbindung an die B38 und B39 bzw. zur A65 ist gewährleistet. :: Ortslage: Neustadt an der Weinstraße (auch die "Perle der Pfalz" genannt, die in der "Toscana Deutschlands" liegt) liegt mitten im größten Weinbaugebiet der Pfalz zwischen dem Haardtgebirge, dem östlichen Rand des Pfälzer Waldes und dem Westrand der Rheinebene. Neustadt ist bekannt durch das Deutsche Weinlesefest mit der Wahl der Deutschen Weinkönigin, die jährlich stattfindet. Das Herz von Neustadt, der historische Marktplatz, ist umsäumt von Rathaus, Kirche und altem Fachwerkgemäuer, stilvoll restauriert. Auch das im Stadtgebiet gelegene Hambacher Schloss trug zur Bekanntheit der kreisfreien Stadt an der Deutschen Weinstraße bei, das 1832 Schauplatz des Hambacher Festes war. Neustadt zählt ca.56.000 Einwohner. Ca. 28.500 davon wohnen in der Kernstadt, der Rest verteilt sich auf die neun umliegenden Winzerdörfer. Neustadt an der Weinstraße ist als erste Stadt in Deutschland zum zweiten Mal in Folge als 1a-Einkaufsstadt anerkannt worden.
AusstattungDas Grundstück wird derzeit noch bewirtschaftet (Wingert). Der Pachtvertrag läuft vom 01.02. bis zum 31.01. jeden Jahres. Er verlängert sich auf unbestimmte Zeit, wenn er nicht spätestens am 3. Werktag des vorletzten Jahres vor Pachtende schriftlich gekündigt wird. Die Pacht beträgt jährlich 51.13 Euro.
ObjektbeschreibungDas zum Verkauf anstehende Grundstück besteht aus zwei Flurstücknummern mit einer Gesamtgröße von ca. 923 m² und liegt im Bereich zwischen der Gimmeldinger Strasse und dem Mussbacher Kreisverkehr. Das Grundstück wird zum Höchstpreis Verkauft.
Sonstige InformationDie Umlegung wurde noch nicht vollzogen, somit können noch Wünsche beim Umlegungsverfahren mitgeteilt und berücksichtigt werden. 923 m2 abzüglich 30% (öffentliche Flächen).
InfoErschließung:
Sonstige InformationLaut Aussage der Stadt Neustadt von 2008 können Eigentümer größerer Flächen im Rahmen des Umlegungsverfahrens, vorrangig vom Wunschrecht Gebrauch machen. Dies trifft bei diesem Grundstück zu, da es sich aus zwei Flurstück-Nummern zusammensetzt. Die endgültige Grundstückslage wird sich somit im unmittelbaren Bereich der derzeitigen Lage bewegen (siehe gelb markierte Einzeichnung im Flächennutzungsplan). Der Anteil für öffentliche Flächen muss mit ca. 1/3 in Abzug gebracht werden. BITTE INFORMIEREN SIE SICH VORAB BEIM ZUSTÄNDIGEN BAUAMT IN NEUSTADT. Bauamt Neustadt a. d. Wstr. Amalienstrasse 6 67434 Neustadt Tel. 06321 8550 Öffnungszeiten Mo-Do 8.00 bis 12.00 Bitte erfragen Sie vor Ort die weiteren Öffnungszeiten.
InfoBebaubarkeit:
Anhänge
Anhangjpgb1027-kurz_.jpg
Location / OrtEXTERN
GruppeTITELBILD
Anhangjpgb1027-lang1_.jpg
Location / OrtEXTERN
GruppeBILD
Anhangjpgb1027-lang2_.jpg
Location / OrtEXTERN
GruppeBILD
Anhangjpgb1027-lang5_.jpg
Location / OrtEXTERN
GruppeBILD
Verwaltung Objekt
ObjektadresseNein
imo:Gruppennummer1
Verwaltung Technisch
Objektnummer Intern{ABEF6CB0-DB57-42EC-95F5-2F543C432153}
Objektnummer ExternB 1027
Art AktionCHANGE
OpenImmo IDOFFA20120403204929024S6K8Q4S9O5
Kennung UrsprungFLOWFACT
Stand vom2018-04-30
Sonstige Information03BEfalseA+02
Sonstige Information
Objekt InformationBaugrund für Ein- / Zweifamilienhäuser
Preis auf AnfrageJa
Aussen Courtage enthaltenJa

Kontakt.

Friederich Immobilien.

06321 1890429
ich@erbitte.info